Loading...

Oktoberfest der Blasmusik 2017 – Rückblick

Mit stimmungsvoller Unterhaltungsmusik eröffnete der Musikverein Germania Differten den Bayerischen Abend am Oktoberfest der Blasmusik (23./ 24. September). Der traditionelle Fassanstich wurde von Präsident Horst Hemmer persönlich übernommen. Freibier für die Halle! Maß und Weißwirschd durften dabei natürlich nicht fehlen. Es wurde gelacht, gefeiert und getanzt.

Die Blaskapelle Saaravanka unter der Leitung von Frank Lambert sorgte für ordentliche Stimmung in der Halle. Ein Höhepunkt war der Gastauftritt unseres Hornisten Matthias Schmitt und Pascal Niedermeyer, die als Solisten die Polka „Von Freund zu Freund“ spielten.

Am Sonntag spielten ab 11.30 Uhr unsere Musikfreunde aus Eiweiler, Hostenbach und Lauterbach und brachten stimmungsvolle Unterhaltungsmusik in die Riegelsberghalle. Beim Frühschoppen, Mittagessen, Kaffee und Kuchen kamen alle Musikfreunde auf ihre Kosten. Höhepunkt war die Auslosung der Tombola mit Präsentkörben, Gutscheinen und einer Reise nach Prag.
Die Liste der noch nicht abgeholten Lose findet ihr weiter oben auf dieser Seite.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, seien es die Musiker, Eltern oder Freunde des Vereins, die uns beim Auf- und Abbau, Bedienen oder Spülen unterstützt haben.

Pressewart
Thorsten Haug

Fotos vom Event findet ihr hier.